top of page

Selbstliebe

Wenn du deine Gedanken und Worte über DICH selber für eine Weile beobachtest, stellst du mit grosser Wahrscheinlichkeit fest, dass dein Umgang mit dir selbst ganz schön streng und hart ist.

So oft haben wir enorm hohe Ansprüche an uns selbst, wir zweifeln an uns, machen uns klein, sind sehr selbstkritisch, verurteilen uns, machen uns Selbstvorwürfe usw.


Anerkennung, Liebe, Lob und Wertschätzung erwarten wir dann von Aussen, um unbewusst einen Ausgleich zu schaffen.


Darf ich dir sagen, dass das früher oder später in einer Sackgasse enden wird? Denn du machst dadurch andere Menschen (z.B. deine/n Partner/in, deine Kinder, Eltern, Freund/innen, Vorgesetzte etc.) verantwortlich für DEIN Glück.


Wie wäre es, wenn du dir ab heute SELBST die gewünschte Anerkennung, Liebe, Lob und Wertschätzung schenken würdest. Jeden Tag. Denn du, ja genau DU bist ein Geschenk für diese Welt.


Love Fabienne



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Muttertag

Comments


bottom of page