top of page

Schichten ablegen

Persönliches Wachstum bedeutet für mich, immer wieder und immer mehr die Schutz-Schichten abzulegen, die ich mir über die Jahre zugelegt habe, um in dieser Welt zu FUNKTIONIEREN. Aber ich will nicht mehr funktionieren – ich will LEBEN!


Um wieder zurück zu meinem Kern zu finden, lass ich Schicht für Schicht los. Löse ich negative Glaubenssätze über mich und mein Leben auf. Lege ich Verhaltensmuster ab, die mich klein halten statt mich aufblühen zu lassen. Schau meine emotionalen Wunden an, statt sie zu unterdrücken. Dadurch dringe ich mehr und mehr zu meinem inneren, rohen Diamanten, meinem wahren Sein und meinem Potential vor.


Ich werde wieder weich, sanft und liebevoll zu mir selber. Lass wieder mehr Verletzlichkeit zu und lass dadurch Höhen und auch Tiefen zu. Ich komme wieder mehr ins Vertrauen, was dieses Leben für mich bereit hält. Finde Sicherheit IN MIR statt sie im Aussen zu suchen und mich daran festzuklammern. Erkenne meine Werte. Und dadurch sehe ich immer klarer wieso ich mich für dieses Abenteuer Leben entschieden habe.


Anfang des Jahres durfte ich für mich eine schwere Schicht ablegen, indem ich mich mit 39 Jahren beruflich nochmals neu ausgerichtet habe. Mein Muster von finanzieller und gesellschaftlicher Sicherheit, habe ich losgelassen. Angst und Freiheit liegt da manchmal so nah beieinander. Schicht für Schicht erkenne ich immer besser wie ich durch meine Ängste und Blockaden in mehr Freiheit gelange.


Denn das hier ist MEIN Leben!


Wenn du spürst, dass auch du gewisse Schichten nicht mehr mit dir herumtragen möchtest, weil sie sich über die Jahre auf deinen Schultern zu schwer anfühlen. Wenn du deine Ängste und Blockaden als Wegweiser erkennen möchtest, dann begleite ich dich dabei von Herzen gerne.


With love

Fabienne



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Muttertag

コメント


bottom of page